top of page

Eine kleine Katzenauswahl

 

Im Anschluss finden Sie Fotos und Beschreibungen von einigen unserer Katzen. Die gesamte Katzenbande können Sie bei uns im Tierheim kennenlernen. Kommen Sie vorbei und verlieben Sie sich in eine Samtpfote.

Katzenwelpen


Die Zeit für Katzenwelpen ist wieder angebrochen. Und natürlich werden auch bei uns im Tierschutz Katzenbabys mit oder ohne Mutter abgegeben, oder werden sogar bei uns geboren.
Für alle gilt aber: Katzenkinder werden erst ab der 8. Lebenswoche von uns grundimmunisiert (geimpft), gechipt, entwurmt und entfloht. Das ist für jeden kleinen Katzenwelpen ein sehr anstrengender Tag.
Daher werden die Kleinen, bevor sie in ihr neues Zuhause umziehen, noch 2 - 3 Tage bei uns bleiben damit wir sicher sind, dass sie fit sind, wenn sie ausziehen, denn der Tag ist ja auch wieder anstrengend und aufregend.
Die Reservierung eines Katzenwelpens erfolgt erst ab der 6. Lebenswoche.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
Amy (21)-1.jpg

Amy (geb. 30.03.2012) kam als Abgabetier zu uns ins Tierheim.

Leider musste Amy ihre Familie verlassen, weil sich eine Katzenhaarallergie der Besitzerin so stark verschlechtert hat, so dass ein Zusammenwohnen nicht mehr ging. Schweren Herzens wurde Amy daraufhin bei uns abgegeben.

Die Beschreibung der ehemaligen Besitzerin geht beim Umzug von Amy mit ins neue Zuhause.

Amy ist eine kleine, moppelige Prinzessin. Sie hat ihren eigenen Katzencharakter. Großartig kuscheln ist nicht ihr Ding. Aber abends im Bett findet sie das dann doch sehr schön. Dann ist sie auch gerne mit ihrem Menschen zusammen. Tagsüber ist sie eher für sich. Geht raus, guckt was abgeht und kommt wieder rein. Ewig blieb sie im alten Zuhause nie draußen.

Amy ist ziemlich entspannt, was Besuche angeht. Aber bitte: es soll sie nicht jeder antatschen. Das mag sie nicht.

Wir wünschen uns für Amy ein neues Zuhause bei Menschen, die die Anwesenheit einer Katze wünschen, aber nicht stundenlange Kuschelstunden erwarten.

Amy soll wieder draußen herumbummeln können, aber auch ihre Ruhe haben, wenn sie es möchte.

Wo darf Amy einziehen?

Josy (3)-1.jpg

Mein Name ist Josy und ich bin ca. 2 Jahre alt.

Zur Zeit bin ich noch mit der Kindererziehung beschäftigt, aber wenn die erstmal ausgezogen sind, hätte ich Zeit für Euch.

Ich bin eine echt tolle Katze - imer nett und verschmust.

In neuen Situationen bin ich manchmal etwas schüchtern. Deshalb sollten in meinen nächsten Zuause ebentuelle Kinder schon etwas älter sein.

Ich möchte gerne Freigang bekommen.

Bis später!

Eure Josy

Twiggy - Mutti zu R1 (13)-1.jpg

Twiggy ist zur Zeit noch ganz Mutti.

Aber wenn die Kleinen ausziehbereit sind, möchte auch Twiggy in ihr neues Zuhause umziehen.

Twiggy ist eine sehr schlanke, zarte Katze, die es liebt zu schmusen. Spielen findet sie auch ganz witzig.

Aber zur Zeit drängeln sich immer noch ihre Kleinen in den Vordergrund. Als gute Mutter steckt Twiggy dann zurück.

Twiggy wünscht sich ein Zuhause mit Freigang. Kinder dürfen auch bei ihr wohnen.

Wer gibt ihr ein neues Zuhause mit Kuschelgarantie?

Katzenwelpen R1 (27).jpg
Katzenwelpen RD (22).jpg
Katzenwelpen R6 (57).jpg

Im Tierheim warten wieder viele Katzenwelpen auf ein neues Zuhause.

Einige sind bei uns geboren und kennen den Menschen.

Andere kamen mit oder ohne Mutti zu uns und hatten noch keinen Menschenkontakt. Für die sind wir immer noch etwas spooky.

Alle haben aber gemeinsam, dass sie natürlich unheimlich verspielt sind. Und darüber - und über Katzennaschi - bekommt man sie auch an den Menschen gewöhnt.

Mäusefänger suchen ein Zuhause

Fachkräftemangel in der Schädlingsbekämpfung? Nicht mit uns!

Wir haben immer wieder junge, engagierte Mäusefänger- alle entfloht, entwurmt, kastriert und gechipt. Und wenn wir gerade mal keine haben, bekommen wir ganz bestimmt zeitnah wieder neue Mäusefänger, die eine neue Aufgabe in Stall- oder Scheune suchen.

Diese Katzen sind es nicht gewohnt, eingesperrt zu sein und gestreichelt zu werden. Sie sind oftmals unglücklich bei uns.

Sie erwarten keine Kuschelorgien, aber regelmässig gefüllte Futternäpfe und einen trockenen Schlafplatz.

bottom of page